Seminare

Anmeldung Zoom – Q&A: 
Fragen und Antworten zum Referat am Internationalen Hypnosekongress

Wähle hier ein Datum aus, an dem du verfügbar bist


Weiterbildung Systemische Lösungen in der Hypnosetherapie – Übernommene Traumen mit Hilfe der Kombination von systemischer- und Hypnosetherapie auflösen

Nicht jedes Trauma ist ein persönliches Trauma, manchmal werden Ängste, Süchte, Probleme und vieles anderes aus dem Familiensystem übernommen. Möchtest auch du mit deinen Therapien bessere Ergebnisse erzielen, dann ist diese Weiterbildung das Richtige für dich. In einem Wochenendseminar lernst du, wie du schnell und präzise vererbte Traumen auflösen kannst.

Inhalt Weiterbildungs-Wochenende:

→ Grundlagen der systemischen Therapie

→ Aufstellungen der Teilnehmer

→ Verbindung von Hypnosetherapie und systemischer Arbeit

  • Die Wirkung des morphogenetischen Feldes
  • Die Ordnungen, die Bindungen und der Ausgleich in Systemen
  • Das Gewissen
  • Der Auftrag des Klienten
  • Das Haus des Unterbewusstseins
  • Symptomaufstellungen in der Hypnosetherapie
  • Die Integration von systemischer Arbeit in die Hypnosetherapie

Daten: Aufgrund der aktuellen Situation sind die Daten noch nicht festgelegt. 

Ort: Zentralschweiz, Details folgen

Anmeldung: Fülle bitte das Kontaktformular ganz unten aus



Systemisches Familienaufstellungs-Wochenende

Sind die Beziehungen und Bindungen in deinem Leben gezeichnet von sich ständig wiederholenden Problemen? Willst du familiäre Muster aufdecken und eine Begründung für dein Verhalten oder deine Gefühle finden? Hast du dich schon mal dabei ertappt, ein unerklärliches Verhaltensschema auflösen zu wollen?

In systemischen Familienaufstellungen erhältst du Einblicke in die Beweggründe deines Verhaltens, kannst verstrickte Familienbeziehungen entwirren, was dir dabei hilft, in deinem Alltag mit dir selbst, mit anderen Menschen, im Beruf und in deinen Beziehungen mehr Klarheit zu bekommen und alte Muster zu durchbrechen.

Viele therapeutische Arbeitsweisen gehen bloss auf das theoretische Individuum ein, wohingegen die systemische Familienaufstellung eine praktische Art ist, mit deren Hilfe die Herkunfts- oder Gegenwartsfamilie „in den Raum“ mithilfe von sogenannten Stellvertretern gestellt wird und somit entworren und gelöst werden kann. Jeder Teilnehmer steht dabei für ein Familienmitglied des Aufstellenden.
Die Gruppenleiterin (und die anderen Gruppenmitglieder) helfen dabei mit, Änderungen im System in Gang zu bringen, Spannungen und langjährige Konflikte aufzulösen und damit eine „gute Lösung“ für die betreffende Person zu erarbeiten und zu finden. Für alle anderen Teilnehmer, die als Stellvertreter an der jeweiligen Familienaufstellung teilnehmen, bringt eine solche Aufstellung nicht nur die Lösung eines anderen verstrickten Systems, sondern auch Einblicke in Angehensweisen für eigene Probleme.
Wenn auch du ernsthaft an deiner Seele arbeiten möchtest, dann ist dieses System das schnellste, das wir bisher kennengelernt haben.

Daten: Aufgrund der aktuellen Situation sind die Daten noch nicht festgelegt. 

Ort: Zentralschweiz, Details folgen

Anmeldung: Fülle bitte das Kontaktformular unten aus


Weitere Seminare und Vorträge (Daten werden noch bekanntgegeben):

  • Workshop Systemisches Familienstellen in Tel Aviv, Israel
  • Vortrag Kommunikation & Körpersprache in Tel Aviv, Israel

Anmeldung

Weitere Infos bei
Claudia Müller Tripodi
info@hypno-art.ch
+41 79 402 67 00