Sind deine Vorsätze schon wieder nach einer Woche misslungen? Dies geschieht in der Regel nicht aus mangelndem Willen. Gewusst wie, hilft hier bereits die ersten Hürden zur Veränderung zu nehmen.

Hier einige Tipps:

  1. Grössere Veränderungen lohnt es, in kleinen Schritten anzugehen. Fange damit an, kleine, einfachere und zielführende Dinge in deinen Alltag zu integrieren, die dich dann schlussendlich zum grossen Ziel führen.
  2. Stelle dich mental auf die Veränderung ein und bleibe offen dafür, ohne deinem eigentlich wichtigen Ziel Widerstand zu leisten.
  3. Bleibe positiv und nimm aktiv die kleinen Veränderungen wahr, die du bereits erreicht hast, jede Veränderung bedeutet auch immer einen Weg des Lernens.
  4. Lasse dir selbst genügend Zeit und verunsichere dich nicht selbst bei Rückschlägen. Am nächsten Tag hast du wieder die Chance, die Veränderung neu anzugehen.
  5. Wenn du den Eindruck hast, dass du dich häufig selbst sabotierst, kann es sein, dass unbewusste Glaubenssätze dahinterstehen. Um diese Glaubenssätze aufzulösen und dein volles Potenzial entfalten zu können, kann dich eine Hypnosetherapie effektiv und nachhaltig unterstützen. 
    Mehr Informationen findest du auf dieser Website.
    Um eine erste Konsultation oder einen Termin zu vereinbaren, melde dich bei mir unter info@hypno-art.ch oder telefonisch +41 (0)79 402 67 00.